Werkzeuge zum gemeinsamen Arbeiten

Viele Gruppen verzichten in Zeiten der Corona-Pandemie auf ihre gewohnten Vernetzungs- und Arbeitstreffen. Während solche Vorsichtsmaßnehmen sinnvoll sind, müssen sie nicht bedeuten, dass unsere gesellschaftliche und politische Arbeit zum Erliegen kommt. Es gibt eine Menge privatsphärenfreundliche Werkzeuge, die gemeinsames entferntes Arbeiten erleichtern.

Für eine Liste empfehlenswerter Werkzeuge empfehlen wir die Lektüre dieser beiden Artikel:

Werkzeuge auf systemausfall.org

Wir werden die Liste in den kommenden Tagen noch vervollständigen und um weitere, neue Werkzeuge ergänzen.